VORDERPFALZ

7 Results / Page 1 of 1

Herxheim

Mehr Geldautomaten-Sprengungen in Rheinland-Pfalz – Keine Fallhäufig in der Vorderpfalz

Laut dem Landeskriminalamt übersteigt die Gesamtzahl der Geldautomaten-Sprengungen in Rheinland-Pfalz die Werte der vergangenen fünf Jahre. Während im vergangenen Jahr nur 23 Fälle bekannt waren, liegt die Zahl der Fälle in diesem Jahr landesweit bereits bei 43, darunter auch Sprengungen in Herxheim und Rohrbach. Zu den konkreten Fallzahlen in der Vorderpfalz, der Kriminaldirektor Andreas Schröder gegenüber der ANTENNE:

today13. Dezember 2022 45

GERMERSHEIM

Größeres veganes Angebot in Landauer und Germersheimer Mensen des Studierendenwerks Vorderpfalz

Seit gestern hat das Studierendenwerk Vorderpfalz das vegane Angebot in den Mensen in Landau und in Germersheim verstärkt. Das teilt das Werk in einem Presseschreiben mit. Allerdings stoße der Einkauf nachhaltiger Lebensmittel an seine finanziellen Grenzen. Deshalb wünsche sich das Studierendenwerk seit langem höhere Landeszuschüsse für Mensa-essen, um nachgewiesen nachhaltig einzukaufen.

today6. Dezember 2022 33

GERMERSHEIM

Studierendenwerke in Landau und der Vorderpfalz prüfen mögliche Preiserhöhung

Fleischlose Gerichte in den Uni-Mensen. Der Verzicht auf Fleisch bei der Zubereitung der Gerichte für die Studierenden soll Preiserhöhungen verhindern, heißt es von der Uni Freiburg. Das Studierendenwerk Vorderpfalz, zuständig für Landau, Germersheim und die Region, kann das nicht bestätigen. Stellenweise sei Gemüse sogar teurer, berichtet Thomas Mosthaft, Leiter der Kommunikation. Aktuell prüfe die Mensa die Speiseplanung: Zuletzt hatten die Studierendenwerke in Landau und der Vorderpfalz die Preise für die […]

today24. Oktober 2022 28

LANDAU

Fazit Waldjugendspiele von Forstamt Haardt

Die vom Forstamt Haardt veranstalteten Waldjugendspiele gelten als größte Veranstaltung dieser Art in der Südpfalz und haben an den vergangenen zwei Tagen stattgefunden. Mehr als 65 Klassen aus der Vorder-und Südpfalz haben teilgenommen. Gegenüber der ANTENNE zieht Mario Biwer vom Forstamt ein Fazit:

today15. Juli 2022 37

SPEYER

Bleibt die Schnakenplage aus?

Gute Nachrichten in der Stechmückenbekämpfung: Dieses Jahr bleibt eine Stechmückenplage aus. Xenia Augsten von der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage Speyer (kurz: KABS) hat der ANTENNE im Gespräch erklärt, woran das liegt: Das heißt, auch wenn diesen Monat ein paar Regentage folgen, vor einer Stechmückenplage wie im vergangenen Jahr bleibt die Pfalz verschont. Im Zweifel sei die KABS Speyer aber zur Bekämpfung der Larven bereit.

today9. Juni 2022 65

NEUSTADT

Frühkartoffelernte früher gestartet

Die Frühkartoffelernte in der Vorderpfalz ist dieses Jahr eine Woche früher gestartet als letztes Jahr. Darüber informiert die Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ mit Sitz in Neustadt auf Anfrage der ANTENNE. Während sich die Landwirte derzeit über nicht verkauften Spargel und Erdbeeren beschweren, befürchtet der erste Vorsitzende der Erzeugergemeinschaft Hartmut Magin das bei der Frühkartoffelernte nicht:

today31. Mai 2022 97

0%
×